Archiv 2019 (Auswahl)


"Dialoge: Szenisches Schreiben"

Seminar an der Universität Bremen / Sommersemester 2019

Lehrauftrag im Bereich General Studies - Sprach- und Literaturwissenschaften

Montag, 2. - Donnerstag, 4. September, 10 - 16 Uhr


"Worpsweder Werkschau - Kunst auf der Wiese"

Beteiligung an der Worpsweder Open-Air-Ausstellung

mit der Text-Sound-Installation HERZ SCHLAG STETS

Samstag, 24. und Sonntag, 25. August, 11 – 19 Uhr

Marcusheide, Worpswede

WK-Artikel


"Dinge literarisch zum Klingen bringen"

Schreibworkshop der Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft

Im Rahmen von Teilhabe in der Kunst - Projekt: Neuland

Rheydt (NRW)

Donnerstag, 22. und Freitag, 23. August

Nähere Infos zum Workshop

Montag Stiftung


Freitag, 12. - Sonntag, 14. Juli, 11 - 18 Uhr

Teilnahme an den "Offenen Ateliers Worpswede"

mit dem "Mobilen Atelier" (Pössl).

 

Präsentation von Künstlerbüchern und

Text-Sound-Installationen.

 

Standorte:

Vor der Mühle

Vor dem Alten Rathaus

Am Hammehafen

 

offene-ateliers-worpswede.de

WK-Artikel


 

Dienstag, 14. Mai 2019

"poetic fortune telling on the road" / "poetisches wahrsagen mobil"

Literarische Performance

Im Rahmen von Arta la Uzina, internationales Festival für zeitgenössische Kunst

Suceava, Rumänien


Freitag, 5. April 2019, 15.30 Uhr:

"Himmelsberge, Jurten, wilde Pferde"

Reiseskizzen aus Kirgistan

Im Rahmen der Ausstellung "Global Artist - Von Kirgistan bis New York" der Künstlerin Laila Seidel

Vorab führt Laila Seidel durch ihre Ausstellung

Während der Lesung stehen Kaffee und Kuchen aus dem benachbarten Café Heuerhaus bereit

Galerie im Heuerhaus, Rittrumer Kirchweg 4, 27801 Dötlingen

Anmeldung unter 04433 1241 oder heike@galerie-im-heuerhaus.de

www.galerie-im-heuerhaus.de

www.lailaseidel.com


Sonntag, 24. Februar 2019, 15 Uhr:

"Himmelsberge, Jurten, wilde Pferde"

Zur Vernissage der Ausstellung "Global Artist" der Künstlerin Laila Seidel lese ich Reiseskizzen aus Kirgistan

Galerie im Heuerhaus, Rittrumer Kirchweg 4, 27801 Dötlingen.